cigar | Glänzende Zeiten
Aus Cigar 4/2017
Raucherorte

Glänzende Zeiten

Im Eventcenter der Emil Frey Classics AG im aargauischen Safenwil stehen Designikonen der Automobilgeschichte dicht an dicht.

Text: Delia Bachmann
Foto: z. V. g.

Dieser Anblick bringt nicht nur Automobilenthusiasten ins Schwärmen: Auf Hochglanz polierter Lack, edle Holzarmaturen, formvollendete Karosserien und gelegentlich aufblitzendes Chrom lassen den Glanz vergangener Tage aufleben. Hier wechseln Oldtimer die Hand, werden komplett restauriert oder in Stand gesetzt. Die ehemalige Textilfabrik fungiert aber auch als Museum mit rund 60 «automobilen Schätzen» aus der Nachkriegszeit bis in die Achtzigerjahre sowie als Classic Car Hotel, in dem die luxuriösen Karossen den Winter oder das ganze Jahr durch ein zweites Zuhause finden.

Im Dachgeschoss des Eventcenters findet der Gast zwar kein zweites Zuhause, dafür ein wunderschönes Plätzchen, um ein oder zwei Gänge runterzuschalten. Der Clubraum mit Cheminée, Bar, Dachterrasse und Smokers Lounge bietet Platz für bis zu 60 Personen und alles, was das Klassikerherz begehrt.

Behagliche Chesterfield-Sitzgruppen und viel Holz, das an die Armaturenbretter von alten Jaguar- und Aston-Martin-Modellen erinnert, erzeugen die Atmosphäre eines englischen Privatclubs. Mit den Oldtimern im Erdgeschoss, einer feinen Zigarre aus Kuba oder der Dominikanischen Republik sowie einem edlen Whisky aus den schottischen Highlands ist das Genuss-Trio komplett.

Emil Frey Classics AG
Bahnhofplatz 2, 5745 Safenwil
062 788 79 20
www.emilfreyclassics.ch

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv
Salz & Pfeffer cigar gourmesse