cigar | Gestatten: Die Sancho Panzo Valientes
Fumoir

Gestatten: Die Sancho Panzo Valientes

Am vergangenen Habanos Day präsentierte die Intertabak AG erstmals die neue Edicíon Regional Suiza. Seit heute ist die Sancho Panza Valientes im Fachhandel erhältlich.

Zum ersten Mal überhaupt wählte der Schweizer Importeur kubanischer Zigarren, die Intertabak AG, die Marke Sancho Panzo für eine Regionalausgabe. Die Sancho Panzo im Montesco-Format macht als neue Edicíon Regional Suiza eine gute Figur. Mit einem Ringmass von 55 und einer Länge von 130 Millimeter ist sie etwas dicker, dafür aber auch gut drei Zentimeter kürzer als ihre Vorgängerin, die Juan Lopez Eminentes Edicíon Regional Suiza 2016. Die auf 6000 Kisten à zehn Zigarren limitierte Ausgabe ist ab sofort im helvetischen Fachhandel erhältlich. Der offzielle Preis pro Kiste beträgt 235 Franken. 

Rauchnotizen:
Würziger Start, mittelstark mit schönen Tabakaromen, Süssholz, geröstete Haselnuss, feinherb, floral. Wird im weiteren Rauchverlauf milder und cremig. Intertabak attestiert dieser Zigarre ein gutes Lagerungspotenzial.

Archiv

Blättern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv
Salz & Pfeffer cigar gourmesse