ï»ż cigar | BESCHEIDENE BESTSELLER
Aus Cigar 4/23
Advertorial: La Couronne SA

BESCHEIDENE BESTSELLER

Mit ĂŒber 400 Zigarrenlinien bietet der ZigarrenhĂ€ndler La Couronne in Nyon ein prĂ€chtiges Vollsortiment. Die exklusiven Hausmarken fĂŒgen sich diskret ins Angebot ein, stehen aber – seit 15 Jahren – fĂŒr höchsten Genuss.

Text: Tobias HĂŒberli
Fotos: Alex Teuscher

Bereits vor 20 Jahren etablier­te Alexis Aazam Zanganeh das TabakfachgeschĂ€ft La Couronne in Nyon als exklu­sive Adresse fĂŒr nichtkubanische Pre­miumzigarren. Als Erster importierte er zum Beispiel die dominikanische Kult­marke Arturo Fuente in die Schweiz. Mit Longfillern wie der berĂŒhmten Ar­turo Fuente Opus X gelang ihm das scheinbar Unmögliche: Er schuf sich nicht nur eine grosse Fangemeinde, sondern ĂŒberzeugte auch eingefleischte Habanos­-Geniesser, ihre Herzen fĂŒr Zi­garren aus anderen HerkunftslĂ€ndern zu öffnen.

Heute lagern im La Couronne unter optimalen Bedingungen ĂŒber 400 Zigar­renlinien aus allen wichtigen Herkunfts­lĂ€ndern. Neben renommierten Brands aus Nicaragua, Honduras oder der Dominikanischen Republik warten im Voll­sortiment auch zwei ganz spezielle Blends darauf, entdeckt zu werden – nĂ€mlich die Hausmarken La Couronne Seleccion Privada sowie La Couronne Gran Reserva.

Gemeinsam mit dem Masterblender Maurice Koks kreierte Alexis Aazam Zanganeh 2008 zwei Brands nach sei­nem eigenen Gusto, und zwar aus­schliesslich fĂŒr das FachgeschĂ€ft in Nyon. Die Linie La Couronne Seleccion Privada ist in den Formaten A (Short Ro­busto), AA (Robusto Gordo) sowie AAA (Gordo) erhĂ€ltlich. Die La Couronne Gran Reserva gibts als Robusto, aber auch als Lancero, Salomones oder Mos­tros zu kaufen.

Sind ein Geheimtipp im Fachgeschäft La Couronne in Nyon: die Brands Vallejuelo sowie La Couronne Seleccion Privada und La Couronne Gran Reserva.

Allen gemein sind eine hervorragen­de Verarbeitung sowie ein vollmundiger, sehr wĂŒrziger Charakter. Im La Cou­ronne gehören die Hausmarken seit 15 Jahren zu den Bestsellern. «Sie sind insbesondere bei erfahreneren Genies­serinnen und Geniessern sehr beliebt», sagt ZigarrenverkĂ€ufer Axel Chabane.

Ein weiterer Geheimtipp im La Cou­ronne ist die 2008 lancierte Zigarren­marke Vallejuelo. Der aus zwei Linien und insgesamt sieben Formaten be­stehende Brand stammt ebenfalls aus der Feder von Maurice Koks. 2010 wur­den die Longfiller von Vallejuelo vom US­-amerikanischen Magazin Cigar Journal mit 92 respektive 93 Punkten ausgezeichnet und darĂŒber hinaus zur besten Zigarre des Jahres 2010 gekĂŒrt. Oder anders gesagt: Im La Couronne gibt es exklusiv eine der am höchsten bewerteten Zigarren des letzten Jahr­zehnts zu kaufen.

Neugierigen sei das Robusto­-Format empfohlen. Es besticht mit wĂŒrzigen, sehr gradlinigen Aromen von Holz und Kaffee, einem Hauch Pfef­fer sowie sehr prĂ€senten Walnussnoten. Dazu kommt eine fruchtige SĂŒsse im Hintergrund. Sicher ist: Eine Reise nach Nyon lohnt sich fĂŒr den Aficionado oder die Aficionada auf jeden Fall.

La Couronne SA
Rue de Rive 34
1260 Nyon
079 808 58 88
cigarpassion.ch

 

Archiv

BlÀttern Sie durchs Cigar der Vergangenheit.


Zum Archiv
Salz & Pfeffer cigar